TSV Fraurombach e. V.

Der TSV Fraurombach e. V. wurde 1952 ursprünglich als Fußballsportverein gegründet. 1967 wurde eine Schützenabteilung ins Leben gerufen.
Als Schießraum diente der Saal der Gaststätte Altstadt.
1975 erfolgte der Umzug in die neu errichtete Schießanlage am Dorfgemeinschaftshaus mit 5 Scheibenzuganlagen für LG/LP.

Zum 25jährigen Jubiläum der Schützenabteilung 1992 wurde die Vereinsfahne angeschafft, um den Verein in der Außendarstellung zu unterstützen.

Die Fahne zeigt die Wahrzeichen von Fraurombach:

  • Kirche mit Wandmalereien
  • Tanzlinde von 1714
  • Dorfbrunnen von 1694

Die größten sportliche Erfolge des Vereins sind in der guten Jugendarbeit begründet. So der Gewinn der Hessenmeisterschaft durch eine Jugendmannschaft Kleinkaliber, sowie der Sieg beim Shooty-Cup Luftgewehr auf Hessenebene.

Der Verein verfügt heute über etwa 90 Mitglieder und nimmt mit fünf Mannschaften an den Rundenwettkämpfen des Schützenkreises 64 Lauterbach teil.
Mit dem Neubau eines LG-Schießstandes mit 10 Ständen im Jahre 2010 und der Ausrüstung mit einer elektronischen Anlage der Fa. Meyton 2014, steht jetzt ein topmoderner Ort für den Schießsport im Trainings- und Wettkampfbetrieb zur Verfügung.

Folgende Stände sind beim TSV Fraurombach e.V. installiert

MEYTON-ANLAGEN

ANZAHL

STAND

MESSRAHMEN

BAUJAHR

Langwaffenstand 10m

10

geschlossener Stand

MF5R1

Bild Angebot zum DSB-Bundesligafinale
PLT2 Precise Laser Target
Bild Broschüre PLT2 Precise Laser Target
LANA Standbelegung

Meyton Elektronik GmbH

Spenger Str. 38
D-49328 Melle-Bruchmühlen
Tel.: 0 52 26 / 98 24-0
Fax: 0 52 26 / 98 24-20

E-Mail: kontakt@meyton.de
Meyton auf Facebook
Meyton auf Twitter

Suchen

 

 

SitemapIMPRESSUMDATENSCHUTZ